fbpx

Willkommen in Norwegens schönster Outdoor-Szene!

Roseslottets Bühne ist die Bühne der Demokratie – eine Abflachung von zehn mal zehn Metern mit spektakulärem Blick auf den Oslofjord als Kulisse.

Dezember

17. Dez. (17. Dez.) 10:00 18. (18. Dez.) 17:00 Vorweihnachtswochenende in Roseslottet Vorweihnachtswochenende in Roseslottet

Die Szene im Rosenschloss unterstreicht die Wichtigkeit, dass jeder das Recht hat zu sprechen und gehört zu werden, wie die jüdische Schriftstellerin Hannah Arendt in ihrer Vita Activa schreibt. Hier kann das Publikum auf dem großen spiralförmigen Holzsteg, der den Körper des Rosenschlosses bildet, sitzen, gehen, stehen oder sich bewegen. Hier haben Sie das Recht zuzuhören – und das Recht nicht zuzuhören. 

Vom Barock bis zu neu geschriebenen Werken steht alles auf dem Programm, und von Oper über Storytelling bis Pop ist alles zu erleben. Die Konzerte werden von Musikdirektor Martin Romberg, künstlerisch verantwortlich, und teilnehmenden Künstlern kuratiert, diskutiert und mit den vielen Themen von Roseslottet in Verbindung gebracht.

Möchten Sie in Roseslottet auftreten?
Kontaktieren Sie Martin Romberg für weitere Informationen und andere musikbezogene Fragen.

E-Mail: martin@roseslottet.no

Möchten Sie Ihre Firma versammeln, eine Veranstaltung oder Party in Roseslottet organisieren?

Wir bieten Führungen mit künstlerisch verantwortlichem Vebjørn oder Eimund Sand und geschlossene Veranstaltungen mit der Möglichkeit für Essen, Vorträge und musikalische Elemente.

Buchung und weitere Informationen: elisabeth@roseslottet.no

X